linkedin
instagram

ABOUT

Hallo, mein Name ist Luca Bresadola und ich bin Fotograf, der sich auf visuelles Geschichtenerzählen spezialisiert hat.


Nach meinem Abschluss in Design und Kunst setzte ich meine Forschungen fort und besuchte Spezialisierungskurse in Modefotografie am IED und in Regie der Fotografie an der Accademia Nazionale del Cinema. Dies ermöglichte es mir, an Filmsets mit Oscar-prämierten Regisseuren und Schauspielern zu arbeiten: Xavier Koller, Giuseppe Tornatore und Jeremy Irons, aber durch den Besuch der dortigen Meister konnte ich einen Schatz an Hand- und Vortragstechniken erlernen. 

Luca Bresadola Italienischer Fotograf, der kleine Welten und Miniatursets entwirft

"Jeder Mensch und jedes Produkt ist von seiner eigenen Geschichte durchdrungen, aber es ist die Art, wie sie erzählt wird, die sie wirklich interessant macht.

PHILOSOPHIE

Mein Arbeitsprozess gliedert sich in zwei Phasen: sorgfältige Planung und Recherche, während der ich Ideen, Geschichten und grafischen Ausdrucksformen freien Lauf lasse. Erst wenn diese Phase richtig entwickelt ist, gehe ich zu einem materiellen Ansatz über. Indem man etwas berührt, ist man gezwungen, es vollständig wahrzunehmen, es aus der Welt der Ideen und abstrakten Wahrnehmungen in die reale Welt zu bringen.

Kreativer Prozess und Philosophie von Luca Bresadola

Und gerade in dem Moment, in dem das Material wahrgenommen wird, finden die besten Entdeckungen statt. Sie befreit den Geist von den Zwängen des rationalen Denkens und überlässt es dem Körper, die Empfindungen zu verwalten.

Sie erleben und entwickeln sich in einer ständigen Suche nach dem perfekten Fehler, erforschen neue Nuancen und gehen noch tiefer in die Erzählung ein, die erzählt werden soll.

"Etwas, das man anfassen kann, ist etwas, an das man glauben kann".

ProcessManual
Create Website with flazio.com | Free and Easy Website Builder